Orthopädie im Palais Lübeck - Sportmedizin

Zum Inhalt springen

Sportmedizin

Verletzungen und Überlastungen führen oft dazu, dass uns die Freude an Bewegung vorübergehend verlässt. Wir sind die ersten Ansprechpartner für Sie wenn es dann doch einmal passiert: Fuß umgeknickt beim Fußball, Knie verdreht beim Handball, Schmerzen im Ellenbogen beim Tennis, Schmerzen in der Schulter beim Schwimmen...

Manche Krankheitsbilder heißen schon so:

Tennisellbogen, Jogger`s Knee, Schwimmerschulter, Marschfraktur…

Oft ist es nicht nur eine akute Überlastung, sondern auch falsche Technik, nicht optimale Ausrüstung, inkorrekte Einstellung des Sportgerätes oder einfach eine angeborene Fehlhaltung, die durch intensiven Sport bemerkbar wird.

Oder Sie wollen nach langer Pause wieder "mal was machen", wissen aber nicht was Sie sich körperlich zutrauen können.

Wir beraten, untersuchen und behandeln Sie gerne bevor etwas passiert oder wenn dann doch einmal was weh tut. Als aktive Sportler und Sportmediziner wissen wir worum es geht.

Design & Umsetzung: ideenhafen